Mike Ko Personal Portfolio

 

Home-School Education
2001-2012
Hong Kong

University of Durham
Bachelor of Science
2014-2017
United Kingdom

2017 - 2018
United Kingdom




    Besorgen oder nicht besorgen: Deutschlands eigenen Atomwaffen

         Es gibt Gerede in Deutschland über eine radikale Idee, dass das Land soll die eigenen Atomwaffen erhalten. Der Grund dafür ist natürlich die unkonventionelle Diplomatie der Präsident der USA Donald Trump. Derzeit, die USA bot zu Deutschland der Schutz mit die „Nukleare Teilhabe“. Die unberechenbar verhalten der Präsident Trump ist jedoch etwas beunruhigend. Er kritisierte die unzureichende militärische Finanzierung der europäischen Länder in der NATO, und einige Leute glaubten irgendwann dass, der USA können die Unterstützung zurückziehen. Folglich einige Leute und Gruppen sagten dass, es wird sein besser wenn Deutschland die eigenen Atomwaffen haben?

         Dieses Ergebnis ist aus vielen Gründen unwahrscheinlich. Das Hauptproblem ist einfach dass, der Deutsches Recht verbietet diese Waffen, und die Deutschen haben kein Interesse für die Veränderung. Vielleicht es ist wegen der Mangel an Bedrohungen für Deutschland auf die Welt, also es gibt nicht großer Anreiz. Die Einstellung und Gefühl, dass waren nach der Zweiter Weltkrieg bilden, können auch eine Rolle spielen. Schließlich die Atomwaffen ein Teil von voraussehbar Zukunft nicht werden sein, egal aus welchen Gründen.

       Aber die Versuchung der Atomwaffen wird immer existieren. Trotz der Atomwaffensperrvertrag, ein paar Länder diese Waffen haben. Die ideal Situation ist bestimmt wann niemanden haben die Waffen, aber es ist schwer, das zu ihnen aufgeben. So lange wie eine Minderheit haben die Atomwaffen, es wird sein immer vorteilhaft man ihnen besitzt.  Dieses Prinzip anwendet auf alle Länder, wann es ist finanziell möglich. Somit es ist wahrscheinlich, dass die gleiche Diskussion werden erscheinen wieder in der Zukunft. Atomwaffen ist eine Büchse der Pandora und jetzt die Welt es kann nicht schließen ihn.

 


 







Back to Top